8. August 2011



Zur Zeit werden wir ja mit Sonne nicht gerade verwöhnt. Heute Morgen goss es wie aus Kübeln. Glücklicherweise war es dann am Nachmittag nicht mehr ganz so schlimm. Und als wir um halb fünf nach Hause kamen, schien sogar die Sonne. Ich habe meinen (neuen alten) Klapp-Liegestuhl gepackt und platziert und SOFORT ein Foto gemacht (bevor die Sonne wieder verschwindet und der Regen kommt.)

Ha! Ich war schneller!



Das Kissen bekommt aber seinen Platz auf einem alten Wiener Stuhl, gleich neben dem Eingang. Mit diesem Foto und diesem weissen Granny-Kissen wollte ich einfach ein bisschen Sonne fotografieren.

Das Granny-Häkeln hat mir viel Spass gemacht (das Fäden vernähen weniger). Danke an Andrella und Sandra Jill für die Organisation und den Grossmütterchen-Button. Und natürlich an die Häklerinnen der Gruppe 2, denn ohne Euch wäre das Kissen niemals so schön geworden. Danke!

Liebe Grüsse
Milena

Kommentare:

andrella hat gesagt…

Liebe Milena,
das sieht schön aus, vielelicht überredet es die Sonne etwas zu bleiben....
danke fürs zeigen und liebe Grüße, andrella

josali hat gesagt…

Na da hast Du ja mit dem Wetter mehr Glück gehabt als ich. Bei uns hätte die Zeit zwischen den Schauern nicht gereicht zum STuhl rausholen UND Foto machen ;o).
Sieht toll aus Dein Kissen und auch auf diesem Stuhl sehr gemütlich.
LG
Tanja