29. Februar 2012

Hallo!

Ich bin zum ersten Mal hier dabei und freue mich riesig! Mein Name ist Barbina, ich bin Mama von einem 6jährigen Sohn und wohne in einem kleinen Dorf im Taunus. Ich habe vor einem Jahr angefangen zu häkeln und seitdem ist kein Tag vergangen an dem ich nicht irgendwas gehäkelt habe.
Gestern habe ich alle meine Wollreste zusammengesucht und überlege mir jetzt welches Muster ich nehmen werde.
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag!
Barbina

28. Februar 2012

Thanks a lot

Es freut mich wirklich sehr, dass ich wieder dabei sein darf. Bunt und Reste ist immer gut. Denn witzigerweise schauen viele meiner Dinge immer nur nach Resten aus - ich frage mich manchmal, woher die ganzen Dinge stammen, aber die Abstellkammer platzt und ich freue mich schon aufs häkeln.

teilzeitbäuerin

25. Februar 2012

Los geht's!


Ihr glaubt es sicher kaum - es geht los!!! Also, lest Euch bitte die Regeln durch, bevor ihr Euch anmeldet, das ist wirklich wichtig!!! Wenn Ihr mit allem einverstanden seid und mitmachen wollt, schickt bitte eine Mail an Sandra*Jill*, die Adresse steht auch in den Regeln.
Diesmal machen wir 2 kleine feine Gruppen: eine Gruppe mit 6 Großmütterchen die je 5 Grannys in grau, weiß, natur, AUßSCHLIEßLICH mit Schur- und/oder Merinowolle in der Größe 15x15cm häkeln.
Und eine zweite Gruppe: auch mit 6 Großmütterchen die je 5 Grannys NUR aus Resten häkeln, dabei ist es ganz egal welche Wollart, je bunter umso besser. So hat meine Oma immer alle Reste verbraucht und es wurden die schönsten Decken daraus!
Die Nadelstärke sollte ca. 2-3 sein!!!
WIR FREUEN UNS AUF EUCH, andrella und Sandra*Jill*